Menü Nach oben
Menswear und Lifestyle mit Anspruch Der Styledirector von Zwicker
  • Labels to watch
-

Die Shootingstars der Fashion-Szene

Von Null auf Einhundert. Eleventy macht’s vor: mit lokaler Verarbeitung und bester Qualität. Beides zu 100 Prozent Made in Italy. Damit zählt die Italo-Brand zu den Vorreitern der Branche und eroberte die Fashionwelt im Sturm.

 

Nearshoring statt Offshoring – in der Textilbranche ist ein großer Umdenkprozess im Gange. Während noch vor einem Jahrzehnt jene Marken die größten Gewinner waren, die möglichst viel Produktion in Niedriglohnländer ausgelagert haben, wächst der Druck auf Unternehmen, nachhaltiger zu handeln. Eleventy ist bei diesem gesellschaftlichen Trend in Pole-Position, denn die italienische Produktion ist ein unumstößliches Dogma der Marke. Mehr noch, Eleventy setzt auf eine moderne, schlanke Organisation, die sich ein Prinzip der italienischen Wirtschaft zum Vorteil macht: Die Kollektion wird in insgesamt 94 Micro-Betrieben hergestellt. In jedem einzelnen von ihnen werden bestimmte Aufgaben übernommen. Damit sicherte das Unternehmen nicht nur örtliche Strukturen und Arbeitsplätze, sondern für den Konsumenten auch gleichzeitig ein hochwertiges Endergebnis. Denn jeder dieser 94 Micro-Betriebe ist Meister seines Fachs. 


Bei Eleventy werden viele Arbeitschritte noch genauestens von Hand durchgeführt.

One Mission: Eleventy
Eleventy möchte den Menschen zur wertbeständigen Eleganz zurückhelfen. Dabei ist die Marke auf globaler Mission. Die ersten Schritte erfolgten 2016 mit der Eröffnung des US-Ablegers und Zentrale in New York. 19 weitere internationale Geschäfte – egal ob in Italien, Korea, Österreich oder Frankreich – gehen bereits auf das Konto der Marke. In der „Ethical Fashion“ sieht Eleventy den Trend der Zukunft. Vielleicht zeigt man sich gerade deshalb so bemüht an intelligenten Lösungen und Nachhaltigkeit. Letzteres beginnt in der Produktion: Eleventy arbeitet auf allen Ebenen daran, irgendwann das große Ziel des „Zero-Impacts“, also der klimaneutralen Produktion, zu erreichen. Die Zukunft geht uns schließlich alle an. Wie wir in diese Zukunft gehen? Stilvoll, in zeit- und altersloser Upper Casual Mode, deren besonderes Markenzeichen die tonigen Kombinationen sind. Eine harmonische Farbpalette gehört ebenso zur Handschrift von Eleventy wie Klassiker im Sortiment, die jedes Jahr aufs Neue begeistern. Statt jeden Trend mitzumachen, interpretiert Eleventy die aktuelle Mode auf seine ganz besondere Weise.


CEO und Gründer Marco Baldassari trifft mit seiner Mode die Bedürfnisse des modernen Mannes: Ein Stil, der in vielen Situationen passt.

 


CEO, Co-Founder und Woman Creative Director Paolo Zuntini setzt auf nachhaltige, regionale Praktiken, die nicht auf Kosten von Umwwelt und Planeten gehen.

 


Über die Marke:

Das Mailänder Modehaus Eleventy steht für hochwertigen Casual Style. Klare Linien, feine Schnitte und eine ruhige Farbpalette zeichnen die Kollektionen aus. Dabei setzen die Inhaber Marco Baldassari, Paolo Zuntini und Andrea Scuderi auf Understatement und Raffinesse. Ihr Ziel: klassisch, modern und bequem sollen die Kleidungsstücke sein – ohne dabei die aktuellen Trends zu vernachlässigen. Dabei sind sich die drei immer ihrer Verantwortung gegenüber dem eigenen Land bewusst: produziert wird ausschließlich in Italien, um Arbeitsplätze zu sichern und dem Kunden die höchste Qualität zu garantieren. Ein junges Unternehmen mit hochwertiger Mode made in Italy!

ITALY SHOWROOM
Corso Venezia 14
20121 Milan
T: +39 02 84894381
https://en.eleventymilano.it

Abonnieren

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Die drei beeindruckendsten Architekturbände 2020

Die Vorstellungskraft der Designer übertrifft alles, was man bisher kannte. Drei Neuerscheinungen, die Sie garantiert staunen lassen.

Vier Top-Tipps für Socken in Sandalen

Für diese Saison wurde die Kombination geadelt – und wir zeigen Ihnen, was Sie sonst noch zum sommerlichen Beinkleid wissen müssen.

Die beste Brennerei Österreichs

Gin, Whiskey und andere Edelbrände entstehen im Guglhof bei Hallein. Ein Imperium, das es so kein zweites Mal gibt.