Menü Nach oben
Menswear und Lifestyle mit Anspruch Der Styledirector von Zwicker
  • Places to be
-

Off to Lettland, my friend

Reisen ist momentan ein Pokerspiel. Nicht überall wohin man möchte, kann man auch. Allerdings hat das etwas Gutes: So kommt man auf Ziele, die normalerweise nicht auf der eigenen Bucketlist stehen, wie zum Beispiel die lettische Hauptstadt Riga. 

 

Die Stadt gilt als kulturelles Zentrum mit vielen Museen und Konzertsälen. Zudem beeindruckt sie durch ihre jahrhundertealten Gebäude aus Holz, ihre Jugendstilarchitektur sowie eine sehr belebte Innenstadt. Wir stellen drei Hotels in Rigas Altstadt vor, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Jedoch vereinen sie alle eines: Sie stehen und symbolisieren die lettische Kultur

 

Art Hotel Sherlock



Ein Ort, der Literatur, Architektur und Geschichte vereint. Das viktorianische Art Hotel Sherlock liegt im Herzen von Riga, unweit der belebten Tirgonu Street. Hinter dem Gebäude von 1898, in dem sich das Hotel befindet, verbirgt sich eine sehr außergewöhnliche Geschichte. Als das aus restauriert und zum Hotel umgebaut werden sollte, fand man in einer Holzbox mehrere Zeichnungen, Pinsel sowie einen faszinierenden Brief, geschrieben vom bekannten Schriftsteller Sir Arthur Conan Doyles, dem Erfinder der Sherlock Holmes Geschichten.

Diesen Fund nahmen die Inhaber des Hotels zu Anlass, seit 2011 jedes Jahr eine Kostümparade mit Sherlock Holmes und Co. zu Ehren des Schriftstellers zu veranstalten. Das Hotel selbst versprüht ebenfalls diesen historischen Charme, der in jedem der Zimmer spürbar ist und nicht zuletzt auch durch den Namen des Hotels nie in Vergessenheit gerät.


Art Hotel Sherlock
Mazā Monētu iela 3
Centra rajons, Rīga
LV-1050, Lettland
sherlock.lv

 

Dome Hotel

Wer sich selbst als das luxuriöseste Hotel von Riga bezeichnet, der muss einiges vorweisen können. Und tatsächlich, an einen Aufenthalt im Dome Hotel werden Sie sich ein Leben lang erinnern. Ganz ruhig, sehr stilvoll eingerichtet und mit fünf Sternen ausgestattet befindet sich dieses Hotel ebenfalls in der Altstadt von Riga.

Die neueste High-end Technologie, eingebettet in eine Architektur aus dem 17. Jahrhundert, dazu ein Sterne Restaurant, in dem die Köche die besten Fischgerichte zaubern –  das Hotel ist der Hotspot für einen luxuriösen Aufenthalt in Riga. Absolutes Highlight nach einem anstrengenden Sightseeing-Tag: Der private Spa-Bereich, der nur für zwei bis vier Gäste Platz bietet und so ganz in Ruhe genossen werden kann.


Dome Hotel
Miesnieku iela 4
Centra rajons, Rīga
LV-1050, Lettland
domehotel.lv

 

 

Relais Le Chevalier

 

Seit 2017 beherbergt das Haus in der Fußgängerzone Rigas Gäste aus der ganzen Welt. Umgeben von Restaurants, der National Opera, der City Hall sowie anderen Sehenswürdigkeiten liegt es genau richtig, um das Pulsieren der Metropole hautnah mitzuerleben. Und trotz der sehr zentralen Lage bietet es einen perfekten Rückzugsort. Die Idee der Besitzer war es, ein modernes Boutique-Hotel zu schaffen, welches den Charme der Altstadt widerspiegelt und gleichzeitig viel Raum für Moderne bietet.

Die italienischen Designer, die diesem Hotel seinen Charme gaben, verfolgten stets das Credo: Design sollte nicht nur wunderschön und effizient sein, sondern auch stets positive Energie und absolute Wohlfühlatmosphäre liefern. Das Farbkonzept ist durchdacht, jede Ebene in einer anderen Farbe gestaltet, um die verschiedenen Emotionen zu befriedigen. Die 23 Zimmer verteilen sich auf fünf Stockwerke. Die Eingangslobby, das Atrium, ist eine architektonisch herausragender Relax-Bereich., von wo aus man einen freien Blick auf das außergewöhnliche Treppenhaus genießt. 


Relais Le Chevalier
Kaļķu iela 20
Centra rajons, Rīga
LV-1050, Lettland
lechevalier.lv

 

Abonnieren

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Die Legende von Paul und dem Hai

Starke Farben, selbstbewusste Prints und Colourblocking - das macht die Lieblingsmarke Paul & Shark aus.

Art City

Berlin ist Kult. In dieser pulsierenden Stadt hat die Kunst ihren Platz gefunden. Drei Ausstellungen, die lange nachklingen.

Bundfalte is back!

Die Bundfaltenhose ist zurück. Noch stilvoller und neu interpretiert. Einfach gut gekleidet.