Menü Nach oben
Menswear und Lifestyle mit Anspruch Der Styledirector von Zwicker
  • Places to be
-

So geht Kurztrip

Im Herbst präsentiert sich Sylt von einer ganz besonderen Seite und glänzt mit eindrucksvollem Charme. Drei traumhafte Destinationen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

 

Sylt steht für Elite und Exklusivität und gilt als gutgehüteter Rückzugsort der Reichen und Schönen. Kein Wunder, denn auf der größten nordfriesischen Insel mit ihren knapp 100 km² kommen auch Naturliebhaber voll auf ihre Kosten. Gut eingepackt bei Wind und Wetter am Strand spazieren oder an einer der Wattwanderungen teilnehmen – und danach aufwärmen bei kulinarischen Köstlichkeiten in einem der erstklassigen Restaurants oder Hotels. Lust auf Sylt? Wir erleichtern Ihnen die Entscheidung.

Söl’ring Hof (Rantum)

Zwei Sterne ist dem Guide Michelin 2016 die exzellente Küche von Johannes King wert. Besonders beliebt: die Tische an der offenen Küche. 15 liebevoll eingerichtete Zimmer und Suiten versprühen ein familiär-exklusives Ambiente und vom Zimmerfenster aus hat man eine traumhafte Aussicht auf die Nordsee.


Dorint Söl'ring Hof Rantum
Am Sandwall 1
25980 Rantum, Sylt
1 Nacht im Doppelzimmer für zwei Personen ab ca. 500 Euro
www.soelring-hof.de

 

Brot&Bier (Keitum)

Dass Gourmetküche und Butterbrot kein Widerspruch sind, beweist „Stullenschmied“ Alexandro Pape seit Mai mit anspruchsvoller Hausmannskost. Genau das richtige für ein gemütliches Abendbrot nach einem langen Strandtag: Die Stulle wird neu inszeniert und überrascht mit exklusiven Kreationen. Auch herzhafte Hausmannskost wie „Strammer Max“ oder „Krabbenbrot“ werden bei Brot & Bier neu interpretiert.


Brot und Bier
Gurtstig 1
25980 Keitum – Sylt
Öffnungszeiten Dienstag bis Samstag von 13.00 bis 21.00 Uhr
www.brot-und-bier.de

 

Severin Resort & Spa (Keitum)

Sylter Charme auf luxuriösen 30.000 m2. Das Severin*s direkt am Wattenmeer ist mit seinem friesischen Reetdach eine Sehenswürdigkeit für sich. Inselbesucher, die Ruhe und Abgeschiedenheit suchen, werden im Landhaus Severins*s Morsum Kliff fündig. Seit Sommer 2016 lässt sich in dem exklusiven Hideaway mit einladendem Landhaus-Charakter Sylt auf seine ursprünglichste Art geniessen.


Severins Sylt
Am Tipkenhoog 18
25980 Keitum, Sylt
Eine Nacht im Doppelzimmer für zwei Personen ab ca. 300 Euro
www.severins-sylt.de

Abonnieren

Artikel, die Sie auch interessieren könnten:

Der Pionier für analoge Fotografie

Ein Gespräch mit dem Experten Kurt Sadjina, der sein Handwerk mit Bedacht ausführt.

Spektakuläre Fahrradrouten

Abschalten, frei sein und Neues entdecken. Drei Radrouten mit hohem Erlebniswert.

Die Legende des Radsports

In Belgien ist Eddy Merckx der Held der Nation. Das Porträt eines Meisters.